by Sven Krause Sven Krause

Pedro Andrade gewinnt Drachen-Gold Cup

Pedro Andrade und seine Crew gewinnen den Prestige-trächtigen Gold Cup der Drachen-Klasse 2019!

Ein Gold Cup-Gewinn wird in der Drachen-Klasse besonders hoch geschätzt, weil alle sechs, langen Regatten gewertet werden. Es gibt keinen Streicher. Eine schlechte Regatta oder ein Schaden und man ist meist aus dem Rennen für die vorderen Plätze!

Dieses Jahr wurde der Gold Cup in Medemblijk/Holland gesegelt. Wechselnde und anspruchsvolle Bedingungen machten es allen Seglern schwer. Am Ende, nach 5 Regatten, hatten Pedro Andrade, Christian Giannini und Joao Vidinha 10 Punkte Vorsprung auf den zweitplatzierten Lokalmatador Piet Heerema und hatten als einzige Crew nur 1-stellige Platzierungen gefahren.

Pedros harte Arbeit bei der Entwicklung der Quantum-Segel für die Drachen-Klasse zahlt sich damit einmal mehr aus. Nach dem Gewinn der Europameisterschaft 2017 und weiteren Erfolgen ist dies ein Beweis für die Konkurrenzfähigkeit unserer Drachen-Onedesign-Segel!

Onboard-Video vom Start der 1. Gold Cup-Regatta:

Alle Ergebniss des Gold Cups gibt es hier.

by Sven Krause Sven Krause

Kieler Woche 2019 – IMMAC dominiert ORCi 3

Fünf (5!) erste Plätze aus 9 Rennen und ein 3. Platz als Streicher – viel besser kann es nicht laufen! Die Crew der IMMAC FRAM hat die Kiel Cup-Regatten der Kieler Woche 2019 in ORC 3 klar dominiert. Auf den weiteren Podiumplätzen folgen die ONESPIRIT (eine weitere ITALIA 9.98) und die HALBTROCKEN (First 36.7) von Knut Freudenberg. IMMAC und HALBTROCKEN sind mit Quantum Sails unterwegs. Beide Teams haben zum Teil bereits die neuen Fusion VX-Segel gefahren. Herzlichen Glückwunsch!

Alle Ergebnisse hier.

Immac Fram Crew gewinnt Kieler Woche Kiel Cup
Winners are grinners! Die IMMAC-Crew, offenbar nach der Siegerdusche!
IMMAC auf dem Downwind-Leg, HALBTROCKEN ist (ausnahmsweise) mal davor.
Ein häufiges Bild nach dem Start: Das Führungs-Trio dicht beieinander.
by Sven Krause Sven Krause

PLATOON gewinnt Superseries-Auftakt in Mahon

platoon-quantumsails-fusionM-winners

Das PLATOON -Team nach der letzten Regatta.

Die PLATOON-Crew um den Hamburger Owner-Driver Harm Müller-Spreer gewinnt die erste Regatta-Serie der 52Superseries der TP52-Klasse vor der spanischen Insel Menorca nach einem packenden Finale.

Vor dem letzten Rennen konnten QUANTUM RACING, PROVEZZA und PLATOON erster werden. PLATOON wurde 1. im 9. Rennen und gewann damit die Serie. Herzlichen Glückwunsch!

Alle weiteren Infos, Ergebnisse, Fotos und Videos: http://www.52superseries.com/

Highlights-Video vom 4. Tag:

by Sven Krause Sven Krause

Frohe Ostern!

Frohe Ostern!

Einige Quantum-Kunden haben offensichtlich bereits Ihre besonderen Ostereier gefunden – wie dieser Segler! Viel Spass mit dem neuen Fusion MC6000-Großsegel!

Frohe Ostern von Quantum Sails
by Sven Krause Sven Krause

Cableless Code Zero XC

Cabless-Code-Zero-Aerial-500pxMit dem Cableless Code Zero „XC“ stellt Quantum Sails einen besonders effektiven Code Zero vor. Mehr projizierte Fläche, besserer Segeltwist und einfacheres Handling zeichnen den XC aus. Der Code Zero XC wurde für Regattasegler entwickelt und optimiert, bei denen das Regelwerk große Mittelbreiten von 75% erfordert. Der Verzicht auf ein steifes und schweres Anti-Torsionskabel macht die strukturelle Auslegung schwierig, bietet aber großartiges Leistungspotential für alle Einsatzbereiche.

Für Fahrtensegler entwickelt Quantum Sails vergleichbare Segel, die wir in Kürze an dieser Stelle vorstellen werden.

Weitere Informationen: Cableless Code Zero XC

by Sven Krause Sven Krause

Hamburg ancora Yachtfestival 2019

Hamburg Ancora Yachtfestival-LogoVom 24. bis 26. Main findet in der Ancora-Marina in Neustadt bereits zum 10. Mal die große Inwater-Bootsmesse Hamburg Ancora Yachtfestival statt. Auch Quantum Sails ist wieder dabei und wird Ihnen dort die neuesten Segeltechnologien präsentieren. Darüber hinaus können Sie an unserem Stand viele Code 0- und Gennaker-Furler und weiteres Zubehör ansehen und ausprobieren.

Der Eintritt zur gesamten Messe ist an allen Tagen frei! Neben zahlreichen Booten und Ausstellern ist ein großes Rahmenprogramm für große und kleine Segler vorbereitet.

Daten und Fakten

Termin:           24. bis 26. Mai 2019
Öffnungszeiten: täglich 10.00 bis 18.00 Uhr
Ort: ancora Marina
An der Wiek 7 – 15, 23730 Neustadt in Holstein
Eintritt: kostenlos
Weitere Informationen: https://www.yachtfestival.de/

by Sven Krause Sven Krause

Boot Düsseldorf 2019

Wir besuchen die Düsseldorfer boot 2019 und sind unter anderem Partner von Sönke Rövers Blauwasser-Seminar für angehende Weltumsegler (Details hier).

Quantums Sven Krause ist noch bis Donnerstagabend in Düsseldorf. Bei Interesse an einem Treffen rufen Sie bitte an (0176.612 48 375) oder schreiben Sie ein Email. Bis dann!