ORC Weltmeisterschaften 2018 – 2 mal Silber

Die ORC/IRC-Weltmeisterschaften in Den Haag/Niederlande sind für zwei Quantum-Teams erfolgreich zu Ende gegangen: In ORC A wurde die OUTSIDER von Tilman Hansen mit seiner neuen TP52 bei der ersten Regatta Vize-Weltmeister. Die neue OUTSIDER ist die ehemalige PLATOON von Harm-Müller-Spreer.

In Klasse C gelang der IMMAC FRAM um Skipper Kai Mares ein ebenso gutes Ergebnis: Auch sie wurden mit ihrer Italia 9.98 Vize-Weltmeister!

Die IMMAC-Crew (links) bei der Preisverleihung.

Alle Ergebnisse und weitere Informationen: https://offshoresailingworlds2018.com/

Teilen Sie diesen Beitrag, wenn Sie ihn interessant finden.

Auch interessant

Segelmacher bei der Arbeit-Nähmaschine
Schmetz und Quantum Sails

Schmetz, in Fachkreisen bekannter und geschätzter Produzent von Nähmaschinennadeln, war bei Quantum Sails in Flensburg...

Read More
blank
America’s Cup – Unsere nächste Herausforderung

Unsere nächste Herausforderung: Der America’s Cup! Quantum Sails kämpft mit dem Team von AMERICAN MAGIC...

Read More
Yes-We-are-open
Yes, we’re open – und vorsichtig

Liebe Quantum Sails-Kunden! Es sind interessante Zeiten, in denen wir leben. Das Corona-Virus hat fast...

Read More

Nichts verpassen

Knowhow & News bestellen