Besser als jeder Windtunnel

Eine Testplattform auf dem Wasser

Quantum Racing ist die ultimative Testplattform für Fusion M®-Segel von Quantum und Quantums iQ Technology®, dem Segel-Design- und Herstellungsprozess des Unternehmens. Mit mehr als 200 Segelstunden pro Saison bei allen Wind- und Seeverhältnissen und hochkarätiger Konkurrenz bietet das Quantum Racing-Programm die kontrollierte Methode, Daten zu sammeln, Leistungsziele zu überprüfen und Verbesserungsmöglichkeiten zu ermitteln. Das Streben des Teams nach kontinuierlicher Verbesserung hat auch auf dem Wasser hervorragende Ergebnisse gebracht, wobei das Team seit 2008 in jeder Saison auf dem 1. oder 2. Platz landete.

Quantum Racing - Saison 2019

Bessere Segel bauen

Jedes Quantum-Segel wird mit der iQ Technology® entwickelt. Dies bedeutet, dass Segler, die sich für Quantum entscheiden, stolz und zufrieden sein können, wenn sie wissen, dass ihre Segel mit den gleichen Qualitätsstandards und Herstellungsmethoden hergestellt werden, die für die Quantum Racing-High-End-Fusion-M-Segel entwickelt wurden. Unsere Investitionen in Technologie und das Quantum Racing-Programm basieren auf unserem Bestreben, ein besseres Segelerlebnis für alle Kunden auf allen Segelebenen zu schaffen.

Knowhow und Informationen teilen

Quantum ist sehr daran interessiert, Kunden dabei zu unterstützen, ihre höchsten Ziele zu erreichen, indem wir unser Wissen weitergeben. Im Gegensatz zu anderen Teams, die abgeschottet und im Geheimen entwickeln, arbeitet Quantum Racing offen daran, Produkte voranzutreiben und Kunden durch Wissenstransfer zu unterstützen. Andere TP52-Rennteams, die Quantum-Segel verwenden, haben uneingeschränkten Zugriff auf das Segel-Designteam, deren Daten und Knowhow, Testergebnissen auf dem Wasser und Optimierungsverfahren – alles, was durch iQ Technology® gelernt und entwickelt wurde.

52superseries.com

Die 52SUPERSERIES ist die jährliche Regattaserie der TP52-Klasse. Eine TP52 ist eine knapp 16m lange Einrumpfyacht und wird von 12 bis 13 Crewmitgliedern gesegelt.

Die TP52 wird oft als die „Formel 1“ der Einrumpfyachten bezeichnet. Das bedeutet höchstes Niveau in allen Bereichen vom Bootsbau, der Rigg- und Segeltechnologie bis zur Crew, die auf allen teilnehmenden Yachten (2018: 10) auschließlich aus Profis besteht.

Webseite 52SuperSeries.com